Ornithologischer Rundbrief für das Bodenseegebiet Nr. 217 erschienen

Titelseite OR 217Mitte September 2015 gab die Ornithologische Arbeitsgemeinschaft Bodensee (OAB) ihren 217. Rundbrief heraus, mit dem Bericht über das Frühjahr 2015. Auf 20 Seiten, die wiederum reich mit schönen Vogelaufnahmen aus der Bodenseeregion bebildert sind, hat das Redaktionsteam die Beobachtungen von zahlreichen Vogelarten kommentiert. Erwähnt sind ferner auch einige Seltenheiten wie z.B. Steppenweihe, Blauracke, Rötelschwalbe, Weissbartgrasmücke und Zitronenstelze. Mit schönen Bildern wird der eindrückliche Schlafplatzflug des Staren im Wollmatinger Ried dokumentiert. Rund 300’000 Individuen wurden geschätzt.

↓↓ OR 217 Frühling 2015

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s